top of page

Der Name Parparim ist Hebräisch und bedeutet «Schmetterlinge». Die Entfaltung des Schmetterlings erklärt sinnbildlich die gewünschte Wirkung unserer Tätigkeit.
 

PARPARIM

 

Wir sind der Überzeugung, dass jeder Mensch einzigartig und schön erschaffen wurde. Im Kern befindet sich für uns die Würde des Menschen. Die Würde des Menschen ist unantastbar, fragile und wiederherstellbar. In unseren Begegnungen mit den Menschen in der Prostitution, beobachten wir ein Umfeld, welches die Würde des Menschen missachtet. Unser Gebet und Anliegen ist es, dass die Würde wiederhergestellt wird. Wir glauben an die guten Absichten Gottes mit jeder einzelnen Person, dass durch die Begegnung mit seiner Liebe die Wiederherstellung der Würde und die Entfaltung des Individuums möglich ist und Perspektive geschaffen werden. Auf diesem Glaubensgrund stehen wir und mit diesem Fokus gehen wir!

Wir wollen Begegnungen schaffen für Menschen in der Prostitution, um sie zu beraten, Beziehung zu pflegen und falls erwünscht belgeiten wir sie in ihrem Ausstiegsprozess.
 

VORSTAND

 

Das Parparim Vorstandsteam besteht aus ehrenamtlichen Mitarbeitenden.

Esther_Parparim.jpg

Esther
Präsidentin

Damaris_Parparim.jpg

Damaris
Vertretung Standort Solothurn

Luca_Parparim.jpg

Luca
Administration

Lydia_Parparim.jpg

Lydia
Vertretung Standort Bern

Dorkas Bärtschi.jpg

Dorkas
Vertretung Standort Thun

Arlette_Parparim.jpg

Arlette
Finanzen

bottom of page